24.11.2017, 20:00 Uhr
Amago - Amago
Amago - Amago

25.11.2017, 20:00 Uhr
Frank Haunschild - Cool PaxX

01.12.2017, 20:00 Uhr
Ham & Egg - Sahnestücke de Luxe
Sonntag, 12.11.2017, 11:00 Uhr Zurück zur Programmübersicht

Musikstudenten - Vorhang auf! Teil 9

Kartenvorbestellung   Kartenvorbestellung

„Vorhang auf!“ zum neunten Mal im Rotationstheater: Nachwuchs sammelt Bühnenerfahrung.
Von Joachim Dangelmeyer
„Vorhang auf“, heißt es am Sonntag zum bereits neunten Mal im Lenneper Rotationstheater. Diesmal liegt der Schwerpunkt der Darbietungen des künstlerischen Nachwuchses auf der Welt des Jazz. Viktoria Küpper (Gesang), Frane Rusinovic (Klavier), Alejandro Villegas (Bass) und Franz-Josef Staudinger (Schlagzeug) werden nicht nur Klassiker des Genres wie „Summertime“, „On the sunny side of the street“ oder „Softly as in the morning sunrise“spielen, sondern auch einen Song von Amy Winehouse und Instrumentalstücke der Jazzpiano-Legende Chick Corea. Die Künstler, allesamt Studierende beziehungsweise Absolventen der Hochschule für Musik und Tanz Köln, Standort Wuppertal, sollen darüber hinaus ihren Auftritt mit einer lockeren Moderation umrahmen. „Das gehört genauso dazu wie der Auftritt selbst“, betont Dieter Kreidler, ehemaliger Professor für Gitarre, der seit langem dem Rotationstheater künstlerisch verbunden ist. „Das ist das Besondere und auch Schöne bei dieser Art von Auftritten: Die jungen Künstler bekommen nicht nur Praxisnähe und Bühnenerfahrung, sondern können ihre im Studium erworbenen Kompetenzen im Bereich Vermittlung und Konzertpädagogik durch eigene Moderationen einbringen.“ Das Matineekonzert mit Studierenden findet vierteljährlich statt – bei freiem Eintritt (und Bitte um Spenden).
So steht für die jungen Musiker auch die Bühnenerfahrung und nicht das Aufbessern der klammen Haushaltskasse im Vordergrund. Frane Rusinovic ist mit 28 Jahren der Älteste des Quartetts. Vor zwei Jahren hat der Pianist seinen Masterabschluss gemacht, unterrichtet seitdem Jazzpiano, spielt bei allen möglichen gesellschaftlichen Anlässen – auch als Barpianist.

Viktoria Küpper (25) hat den Master noch vor sich. Sie studiert noch elementare Musikpädagogik und Gesangspädagogik. Mit ihrem lyrischen Sopran singt sie Opern wie Jazz-Standards gleichermaßen begeistert.
Franz-Josef Staudinger (23) studiert neben klassischem Schlagzeug – und auch Drumset – auch Vibraphone. Seine künstlerische Zukunft sieht er in Konzertauftritten und im Unterrichten. Zudem will er noch einen Jazz-Bachelor machen. Als Bassist steht am Sonntag Alejandro Villegas (26) auf der Bühne des Rotationstheaters. Der Kolumbianer lebt seit zwei Jahren in Deutschland und hat Mandoline studiert.
Sonntag, 12. November, 11 Uhr, „Jazz am Vormittag“, Rotationstheater Kölner Straße 2c

Preise:

Eintritt frei!

Tickertvorverkauf im Internet

Donnerstag, 23.11.2017

Die Kleinkunstbühne in Lennep